© Michael Albers

Werbung und Cookies

Wir nutzen auf unserer Webseite Cookies und andere Technologien, die uns dabei helfen, unsere Werbung gezielt auf Ihre Interessen auszurichten. Hier erfahren Sie mehr darüber.

Speicherung von Daten

Zur Bereitstellung unserer Webseite erheben wir bei deren Aufruf und Nutzung Zugriffs- und Gerätedaten. Dies ist technisch notwendig und dient dem sicheren Betrieb der Webseite. Diese Datenvererarbeitung beruht auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Datenverarbeitung im berechtigten Interesse erlaubt.

Wir speichern pseudonymisierte Daten über das Nutzerverhalten auf unserer Webseite, um unsere Online-Präsenz fortlaufend zu verbessern. Die gespeicherten Daten helfen uns bei der Optimierung unserer Webseite und ermöglichen es uns, Werbemaßnahmen gezielt auf die Interessen unserer Kunden abzustimmen. -Dies geschieht nur, sofern Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Einsatz von Cookies

Die DEVK setzt Cookies ein, um ihre Webpräsenz zu optimieren und um pseudonymisierte Statistiken über die Nutzung der Webseite zu erstellen. Darüber hinaus kommen Cookies zum Einsatz, um die Wirksamkeit von Werbemaßnahmen besser beurteilen zu können und diese gezielt auf die Interessen unserer Kunden abzustimmen.

Die erneute Ansprache durch zielgerichtete Werbung erfolgt dabei nur, wenn bereits zu einem früheren Zeitpunkt die Webseite der DEVK besucht wurde. Je nach Dienstleister kann dieser vorherige Kontakt auf das Anklicken eines Werbemittels, die Nutzung einer Suchmaschine oder den direkten Besuch der DEVK-Webseite zurückzuführen sein.

Die DEVK setzt diese Cookies nur auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ein. Sofern es bei dieser Verwendung von Cookies zu einer Verarbeitung personenbezogener Daten kommt, beruht diese auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Datenübermittlung in Drittländer

Die Datenverarbeitung auf dieser Website kann mit der Übermittlung bestimmter personenbezogener Daten in Drittländer, also Länder, in denen die DSGVO nicht geltendes Recht ist, verbunden sein. Eine solche Übermittlung erfolgt in zulässiger Weise, wenn die Europäische Kommission festgestellt hat, dass in einem solchen Drittland ein angemessenes Datenschutzniveau geboten ist. Wenn ein solcher Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nicht vorliegt, erfolgt eine Übermittlung personenbezogener Daten in ein Drittland durch die DEVK nur beim Vorliegen geeigneter Garantien gem. Art. 46 DSGVO oder wenn eine der Voraussetzungen des Art. 49 DSGVO gegeben ist.

Sofern im Folgenden nichts anderes angegeben ist, werden für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländern als geeignete Garantien die EU- Standarddatenschutzklauseln verwendet. Sie haben die Möglichkeit, die jeweils verwendeten EU-Standarddatenschutzklauseln in Kopie zu erhalten oder einzusehen. Bitte wenden Sie sich dazu an die unter Kontaktmöglichkeiten angegebene Adresse.

Wir nutzen in diesem Zusammenhang folgende Online-Dienste: Google Adwords, Google Analytics, Google Optimize, Google Tag Manager, Google Display-Netzwerk, Google Remarketing, Bing Ads und Adform Retargeting.

Weitere Informationen über die dafür von uns beauftragten Dienstleister finden Sie auf deren Webseiten.

Wir weisen zudem darauf hin, dass die mit der DEVK zusammenarbeitenden Online-Dienstleister eigene Datenschutzbestimmungen haben, die von unseren unabhängig sind. Sie finden diese Richtlinien auf den Webseiten der Dienstleister.

Wir nutzen als Google AdWords-Kunde das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Ireland Ltd. (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; "Google"). Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt ("Conversion Cookie"), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde.

Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter:

Mit der Verwendung von Google Remarketing Tags, einem Dienst der Google Ireland Ltd. (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4; "Google") speichert der Browser des Webseitenbesuchers Cookies, die es der Webseite ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, sofern dieser die Webseite zu einem früheren Zeitpunkt bereits besucht hat. Die IP Adresse wird anschließend von Google anonymisiert, sodass eine eindeutige Zuordnung nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie mit der Speicherung von Cookies nicht einverstanden sind, haben Sie über den nachfolgenden Link die Möglichkeit, zu widersprechen.

Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:

Soweit Sie Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Dieser Dienst ermöglicht eine Analyse der Benutzung unserer Internetseiten und verwendet dazu Cookies. Zu diesem Zweck werden die durch das Cookie erzeugten Informationen wie Ihre anonymisierte IP-Adresse in unserem Auftrag an einen Server von Google in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Denn auf dieser Webseite wurde Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Hierdurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen sichergestellt. Die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse erfolgt in der Regel durch Kürzung Ihrer IP-Adresse durch Google Inc. innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). In Ausnahmefällen wird Ihre IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort anonymisiert. Ihre hierbei übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt; Die Datenübertragung in die USA erfolgt dabei auf Grundlage geeigneter Garantien gem. Art. 46 DSGVO. Die Daten sind jedoch nicht anonym. Google kann diese zu beliebigen eigenen Zwecken wie zur Profilbildung nutzen sowie ggf. mit anderen Daten des Nutzers wie beispielsweise dem Suchverlauf, persönlichen Accounts, den Nutzungsdaten anderer Geräte und allen anderen Daten, die Google zu diesem Nutzer vorliegen, verknüpfen.

Im Rahmen der Google Analytics-Werbefunktion werden das Remarketing und die Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen genutzt. Diese Verfahren haben den Zweck, mit Hilfe der Informationen über das Nutzerverhalten die Werbemaßnahmen stärker an den Interessen der jeweiligen Nutzer auszurichten. Im Rahmen des Remarketings können auf Basis des Surfverhaltens des Users auf dieser Webseite personalisierte Werbemaßnahmen auf anderen Internetseiten geschaltet werden. Dabei können die Werbemittel Produkte enthalten, die sich der User zuvor auf der Webseite angeschaut hat. Sofern Sie zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google diese Daten für ein geräteübergreifendes Remarketing.

Die erfassten Daten werden in Google Analytics nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch durch Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser, den Sie nutzen, gesondert vornehmen. Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Inc. verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Ad-On herunterladen und installieren: tools.google.com. Alternativ dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Google Analytics deaktivieren

Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät für unsere Internetseiten mit Wirkung für Ihren derzeit verwendeten Browser abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Google finden Sie unter www.google.com bzw. unter policies.google.com.

Soweit Sie Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erklärt haben, wird auf dieser Website der Webanalyse- und Optimierungsdienst "Google Optimize" eingesetzt, der von der Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland; „Google“) bereitgestellt werden. Wir nutzen den Dienst Google Optimize, um unser Webangebot zu optimieren, indem wir unterschiedlichen Nutzergruppen verschiedene Versionen unserer Website ausspielen und die Unterschiede in der Interaktion statistisch auswerten. Google Optimize ist verknüpft mit dem Dienst Google Analytics (siehe Abschnitt Google Analytics).

Zur Optimierung und Analyse der Benutzung unserer Webseite verwendet Google Optimize Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen wie Ihre anonymisierte IP-Adresse werden in unserem Auftrag an einen Server von Google in den USA übertragen, dort gespeichert und ausgewertet. Denn auf dieser Webseite wurde Google Analytics/Optimize um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Hierdurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen sichergestellt. Die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse erfolgt in der Regel durch Kürzung Ihrer IP-Adresse durch Google Inc. innerhalb der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). Google wird diese Informationen zur Erstellung von Reports über die Optimierungsversuche und die damit verbundenen Interaktionen mit unserer Website benutzen und um weitere damit im Zusammenhang stehende Dienstleistungen zu erbringen. Die Daten sind jedoch nicht anonym. Google kann diese zu beliebigen eigenen Zwecken wie zur Profilbildung nutzen sowie ggf. mit anderen Daten des Nutzers wie beispielsweise dem Suchverlauf, persönlichen Accounts, den Nutzungsdaten anderer Geräte und allen anderen Daten, die Google zu diesem Nutzer vorliegen, verknüpfen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Verwendung von Cookies jedoch durch Einstellung Ihres Browsers verhindern; in diesem Fall können aber ggf. nicht sämtliche Funktionen der Internetseite genutzt werden. Die Einstellungen müssen Sie für jeden Browser, den Sie nutzen, gesondert vornehmen.

Sie können darüber hinaus die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google Inc. verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Ad-On herunterladen und installieren: tools.google.com. Alternativ dazu oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten klicken Sie bitte auf folgenden Link:

Google Analytics deaktivieren

Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät für unsere Internetseiten mit Wirkung für Ihren derzeit verwendeten Browser abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Google finden Sie unter www.google.com bzw. unter policies.google.com.

Wir verwenden für die Durchführung der Werbemaßnahmen im Internet, und damit für die Auslieferung von Werbeanzeigen auf Desktop Computern und mobilen Geräten (z. B. Tablet Computer und Smartphones) sogenannte Adserver Systeme.

Diese Systeme steuern die Auslieferung der Werbeanzeigen anhand von Cookies. Die Cookies werden bei Werbekontakten mit, und bei einem Klick auf unsere Werbeanzeigen, wie auch bei einem Besuch unserer Webseite auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Mittels der Adserver Systeme und der Cookies können der Erfolg unserer Werbemaßnahmen geprüft und die Besucher unserer Webseite zielgerichtet mit Werbung angesprochen werden, indem personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten (z.B. Name oder Adresse).

Falls Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie nachfolgend die Verwendung von Cookies durch die Adserver Systeme über ein Cookie Opt-Out deaktivieren.

Das Setzen des Opt-out verhindert nicht, dass Ihnen weiterhin Anzeigen von uns präsentiert werden. Diese sind lediglich nicht mehr auf Ihre Nutzung unserer Webseite und unserer Services zugeschnitten. Unter Umständen kann es sogar dazu führen, dass Sie wesentlich mehr Werbung zu sehen bekommen, weil nicht mehr erkannt werden kann, wie oft Ihnen bereits Werbung auf Ihrem Endgerät angezeigt wurde.

Stimmen Sie einer Aufzeichnung Ihres Nutzerverhaltens zu Werbezwecken nicht zu, haben Sie außerdem die Möglichkeit, uns dies über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers mitzuteilen. Aktivieren Sie dazu die Nicht-Verfolgen-Funktion (Do Not Track) in Ihrem Browser. Wir respektieren Ihren Wunsch und verzichten darauf, Ihr Surf-Verhalten zu Werbezwecken aufzuzeichnen. Es werden in dem Fall keine Daten an unsere Onlinemarketing Dienstleister übermittelt.

Darüber hinaus können Sie nachfolgend der Erhebung von Daten über Webansichten für nutzungsbasierte Online-Werbung durch einige oder alle in der Digital Advertising Alliance vertretenen Unternehmen widersprechen.